Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Thilo Krause

Thilo Krause

Thilo Krause – Elbwärts

Wie begegnet man seiner fremd gewordenen Herkunft? – Thilo Krauses eindringlicher Roman über unsere Zeit. Ausgezeichnet mit dem Robert Walser Preis! «Thilo Krause setzt mit seiner sublimen Lyrik Maßstäbe. Seine Gedichte leisten, was seit je das Amt des Dichters war: die Feier des Daseins.» NZZ am Sonntag
Thilo Krauses erster Roman erzählt vom Versuch der Heimkehr in ein fremdgewordenes Land. Es gibt nicht nur Apfelbäume und Elbwiesen, es gibt auch das Sommercamp der Neonazis, und am Misstrauen des Dorfes droht auch das Paar zu scheitern.
Eine grenzüberschreitende Veranstaltungsreihe mit dem Literaturbüro Konstanz.

Moderation Judith Zwick

Datum: Donnerstag 26. November 2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Literaturhaus Thurgau / Bodmanhaus
Eintritt: CHF 10 // CHF 8 Freunde des Bodmanhauses // CHF 5 ermässigt