Kategorien
Nächste Veranstaltung Programm 2/2022

Urs Mannhart: Gschwind oder Das mutmasslich zweckfreie Zirpen der Grillen

Donnerstag, 1. Sept. 2022, 20.00 Uhr Lesung

Urs Mannhart: Gschwind oder Das mutmasslich zweckfreie Zirpen der Grillen

Die wohlstandsverliebte Schweiz wird zum Kerngebiet des Abbaus Seltener Erden. Pascal Gschwind, verantwortlich für den globalen Handel mit Rapacitanium, hetzt auf internationalen Konferenzen, während zu Hause seine Familie ihn kaum mehr zu Gesicht bekommt, und er steht schliesslich vor einem Mehrfachdilemma.

Urs Mannhart (1975) arbeitete als Velokurier, Nachtwächter, Jour- nalist und immer noch in der Landwirtschaft. Als Reporter berichtet Mannhart aus Ungarn, Serbien, Kosovo, Rumänien, Russland, Weissrussland und der Ukraine.

Lesung
Moderation: Gallus Frei
Datum: Donnerstag, 1. September 2022
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Literaturhaus Thurgau / Bodmanhaus
Eintritt: CHF 10 // CHF 8 Freunde des Bodmanhauses // CHF 5 ermässigt