Literaturhaus

«WIR SIND NIEMAND, WENN WIR
NICHT ZUSAMMEN SIND.»

Rolf Lappert

Liebe Besucherinnen und Besucher des Literaturhauses
Liebe Freundinnen und Freunde des Bodmanhauses

Wir hoffen, Sie haben das neue Jahr gut gestartet.
Gemäss den Anordnungen des Bundesrates bleibt das Literaturhaus Thurgau im Bodmanhaus Gottlieben bis Ende Februar geschlossen. Wir bedauern es sehr, dass die geplanten Lesungen Januar / Februar abgesagt werden müssen. Wir werden nach Möglichkeit die Autorinnen und Autoren zu einem späteren Zeitpunkt lesen lassen.

Zwischenzeitlich arbeiten und planen wir für die Zeit nach dem erneuten Lockdown.

Offen ist die Gästewohnung. Wir begrüssen die Autoren und Autorinnen, welche die Ruhe zum Arbeiten in Gottlieben suchen.

Wir danken Ihnen für Ihre Treue und sehen einer erfreulicheren Zeit hoffnungsvoll entgegen.

Ihr Literaturhaus Thurgau
Thurgauische Bodman-Stiftung

Bitte informieren Sie sich hier über das aktuell gültige Schutzkonzept: