Kategorien
Nächste Veranstaltung Programm 1/2023

Jahresversammlung und Lesung Thurgauische Bodman-Stiftung

Samstag, 29. April 2023, 17.00 Uhr

Jahresversammlung und Lesung Thurgauische Bodman-Stiftung

Im Anschluss an die Jahresversammlung der Thurgauischen Bodman- Stiftung, zu der alle Interessierten eingeladen sind, stellt Niels Zubler den «Mauerläufer» Nr. 8, das Jahresheft für Literatur aus den drei Ländern und den Regionen rund um den Bodensee, vor. Aus dem umfangreichen Werk lesen die Autorinnen Chris Inken Soppa und Walle Sayer. Die Autorinnen stellen auch ihre neuesten Bücher vor.

Chris Inken Soppa aus Konstanz studierte Anglistik und Romanistik. Sie arbeitet als Autorin und Übersetzerin und gehört der Meersburger Autorenrunde an. 2022 erschien im Südverlag der Roman «Hortense de Beauharnais. Ein Leben im Schatten Napoleons».

Walle Sayer, Horb a/N, schreibt Gedichte und Prosa. Er erhielt Stipendien und Auszeichnungen, u.a. den Berthold-Auerbach-Preis, den Thaddäus-Troll-Preis, den Basler und den Gerlinger Lyrikpreis, 2020/21 das Jahresstipendium des Deutschen Literaturfonds. Nach der Lesung offeriert die Thurgauische Bodman-Stiftung einen Apéro riche. Die Veranstaltung ist öffentlich und ohne Eintritt.

Jahresversammlung und Lesung
Moderation: Niels Zubler, Redaktor «Mauerläufer»
Datum: Samstag, 29. April 2023
Uhrzeit: 17:00 (Jahresversammlung) / 17:30 Uhr (Lesung)
Ort: Literaturhaus Thurgau / Bodmanhaus
Eintritt: frei